Wanderroute De Peel: Mussenbaan-Dunkelblau

Start: Moostdijk 15
6035 RB
Ospel
Peel

Wanderweg

Länge der Strecke: 6 km. Der Nationalpark de Groote Peel ist so niederländisch wie nur möglich. Dennoch ist dieses Gebiet an der Grenze zwischen Noord-Brabant und Limburg nur schwer mit anderen Teilen unseres Landes zu vergleichen.

Wandern auf dem Peel

Es gibt nur eine Möglichkeit, den Nationalpark de Groote Peel zu erkunden, und zwar mit Wanderschuhen. Obwohl das Gebiet hier und da noch sehr sumpfig ist, ist der Peel dank der vielen Wege leicht zugänglich. Der Groote Peel ist der kleinste Nationalpark der Niederlande und ist vor allem für seine vielen Vögel und die Geschichte der Torfstecher bekannt. 

Die Mussenbaanroute

Die Mussenbaanroute führt Sie über alte Torfwege, vorbei an einer Vogelbeobachtungshütte, einem Aussichtsturm und über Stege bis zur Grenze zwischen Brabant und Limburg. Hier hat das Staatsbosbeheer Ackerland erworben, das nun als Wiesenvogelgebiet bewirtschaftet wird. Hier brütet unter anderem die Uferschnepfe und im Winter sind viele Gänse anzutreffen.

Eigenschaften
Route: 5-10 km.
Route von A nach A
Markierte Route

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
 
5,93km
Eiscafé