Romeinse brug

Romeinse brug
Maaseikerweg
6006 AC
WEERT

Sehenswürdigkeiten

In dem Tal des Tungelroysen Bach, ostlich des Maaseikerwegs zwischen Stramproy und Tungelroy sind gut verwahrte Reste einer holzernen Brucke aus der romischen Zeit vorzufinden.
Dort wurden 117 hölzerne Pfosten und 6 eichenhölzerne Balken vorgefunden. Die Brücke ist  rund 27 nach Christus gebaut worden und insgesamt 60 m lang. Die archäologischen Überreste haben eine Freizeitfunktion dadurch, dass die Brücke zur Stelle gebaut worden ist und in die touristische Wanderroute Rondje Romeinse brug aufgenommen wurde. Diese Wanderroute ist im Hart van Limburg erhältlich.

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
1,22km
Fahrradroute
 
4,01km
Fahrradroute
 
4,01km
Fahrradroute
 
 
4,01km
Fahrradroute
 
4,93km
Fahrradroute
 
5,09km
Fahrradroute
 
5,22km
Wanderweg
 
 
5,56km
Fahrradroute
 
7,34km
Fahrradroute
 
7,34km
Fahrradroute
 
 
9,50km
Fahrradroute