icon/functioneel/groepen

Geführte Wanderungen

Spaziergang zur Burg Walburg in Ohé en Laak

Geführte Wanderung durch die Alleen, Pfade und Burggraben des Schlossgeländes Walburg in Stevensweert.

Die Burg Walburg wurde um 1650 von Graf Herman Frederik van den Bergh, Herr von Stevensweert und Ohé en Laak, gebaut. Nach 1919 wurden einige Flügel abgerissen und die Überreste verfiehlen zunehmend. Schließlich wurden die Fundamente entfernt, und von diesem einsschönen Landhaus war nichts mehr zu sehen.
Die Mühle und das Haus des Verwalters blieben erhalten. Die Konturen der ehemalige Burganlage sind vor kurzem durch die Pflanzung von Bäumen und das Anlegen von Pfaden wieder sichtbar geworden. Es ist deutlich zu sehen, wie eindrucksvoll dieses Schloß war.
Geminsam mit dem VVV-Fremdenführer spazieren Sie zum und über das Schloßgelände. Während des Spaziergangs erzählt der Fremdenführer über die Geschichte der Burg und persönliche Geschichten der Gräber, die hier lebten.

Preis:
€ 57,50 pro Fremdenführer

Exklusiv:
Verwaltungsgebühr € 5,50

Einzelheiten:
*Dauer: 1 ½ Stunden
*Pro Halbe Stunde extra € 12,50
*Maximal 20 Personen pr Fremdenführer
*Für Last-Minute-Buchungen (innerhalb von 7 Arbeitstagen) wird eine doppelte Verwaltungsgebühr erhoben

Für weitere Informationen und Reservierungen:
T: +31 (0)475 330 289
E: groepsuitje@hartvanlimburg.nl

Kontakt und standort

Wandeling kasteeldomein Walburg in Stevensweert
Jan van Steffeswertplein 1
6107 BZ
STEVENSWEERT