Wanderroute Knotenpunkte: Ommetje Blitterswijck

Ommetje Blitterswijck
Plein 5
5863 AT
Blitterswijck

Wanderweg

Länge: 4,7 km. Diese Wanderroute führt Sie durch das charakteristische Maasdorp von Blitterswijck. Sie wandern teilweise durch den Ortskern und seine geschichtsträchtigen Orte. In der Umgebung von Blitterswijck finden Sie eine herrliche Natur mit Ausläufern der Maas, bewaldeten Wanderdünen und dem Naturschutzgebiet 't Sohr.

Die erste Erwähnung des Gutshofs Blitterswijck stammt aus dem Jahr 1229. Einige Zeit danach, um 1400, wurde die Burg von Blitterswijck gebaut. Dieses Schloss hat einen wichtigen Platz in der Geschichte von Blitterswijck eingenommen. Im Laufe der Jahrhunderte haben hier verschiedene Adelsfamilien gelebt. Seit 1903 dient das Schloss als Kloster. Die Klostermauern wurden zu Beginn des letzten Jahrhunderts im Auftrag der französischen Slotzusters errichtet. Leider musste ein Teil der Mauer wegen des Mooder Maas-Projekts weichen. Am Ende des Zweiten Weltkriegs wurde das Schloss vollständig zerstört.

Sie können der Wanderroute über das Netz der Wanderknotenpunkte folgen. In der Nähe der Anschlussstelle 5 haben Sie die Möglichkeit, eine Weile durch das Naturschutzgebiet 't Sohr zu wandern, und kehren dann über die Anschlussstellen 6 und 21 bei der Anschlussstelle 23 auf die Wanderroute zurück. Zwischen den Anschlussstellen 24 und 4 haben Sie einen schönen Blick auf die Maas und ihre Auen. An der Kreuzung 4 ist es gut, bei 'Tante Jet' zu übernachten. In der Nähe der Kreuzung 3 befindet sich der Blotevoet-Pfad. Das ist ein großer Spaß für Kinder, denn man kann hier buchstäblich barfuß laufen und es gibt einen speziellen Abschnitt, in dem man durch den Bach laufen kann! Von Nr. 3 in Richtung Nr. 2 geht man ein großes Stück an der alten Klostermauer entlang, und von Nr. 2 in Richtung Nr. 1 geht man am Eingang zur Burgruine und dann an der Niederländisch-Reformierten Kirche vorbei.

Wem die 4,7 km nicht ausreichen, der kann die Wanderung mit einer Schleife von 5,3 km verlängern. Diese Wanderung führt Sie entlang der Maas, teilweise durch den alten Maasarm und über den neuen Deich zurück nach Blitterswijck. Diese Wanderung bietet wunderschöne Panoramablicke und führt über die Anschlussstellen 2, 32, 58 und 26. An der Kreuzung 2 angekommen, gehen Sie in Richtung der Kreuzung 1 (Start-Ziel). Insgesamt haben Sie dann eine Strecke von ca. 10 km zurückgelegt.

Parken: Auf dem Platz bei der Kirche

Sehenswürdigkeiten entlang dieser Route:
Burgruine, Maasweg 27 Blitterswijck 
Fahrradfähre, Blitterswijck Wellerlooi, Veerweg 7, Blitterswijck
Klostertor, Veerweg Blitterswijck
Reformierte Kirche, Maasweg 27 Blitterswijck

Eigenschaften
Route: <5 km.
Knotenpunkten Route
Route von A nach A
Markierte Route

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
2,33km
Gaststätte
 
9,28km
Restaurant
 
 
9,31km
Gaststätte
 
9,44km
Restaurant