Het Hertogenpad in Limburg

Der Hertogenpad ist ein Langstreckenwanderweg (LAW). Der Weg führt von Breda nach Roermond. Die letzten 3 Etappen des Hertogenpads verlaufen durch Limburg. 

Der Hertogenpad

Der Hertogenpad ist ein offizieller Fernwanderweg (LAW 13), der mit weiß-roten Markierungen versehen ist. Die Strecke ist 238 km lang und in 12 Etappen unterteilt. Der Hertogenpad führt von Breda durch Brabant, überquert bei Groote Peel die Grenze nach Limburg und endet in Roermond. Er umfasst das Gebiet, in dem die Herzöge ab dem 13. Jahrhundert mit Kirchen, Kunst und Handel den Grundstein für die heutigen niederländischen Provinzen Brabant und Limburg legten. Eine Zeit, in der Städte wie Breda und Roermond aufblühten und die Wohlhabenden im heutigen südlichen Teil unseres Landes das burgundische Leben in vollen Zügen genossen. Die Route führt durch wunderschöne Naturgebiete, wie z. B. im limburgischen Teil durch die endlose Groote Peel und das Leudal.

Die Limburger Etappen

Die letzten drei Etappen des Hertogenpad führen durch Limburg:

Etappe 10 Neerkant - Meijel
Etappe 11 Meijel - Leudal (Haelen)
Etappe 12 Leudal (Haelen) - Roermond (Bahnhof)

Blog-Wanderer Bregje Schipper

Die Bloggerin Bregje Schipper, auch bekannt als Wandelvrouw, ist die Limburger Etappen des Hertogenpad gelaufen. Sie hat einen ausführlichen Blog über ihr Abenteuer in Nord- und Mittellimburg geschrieben.

 

Eigenschaften
Route von A nach B

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
4,58km
Regionale Produkte
 
5,28km
Regionale Produkte
 
5,30km
Gaststätte
 
6,91km
Regionale Produkte
 
7,66km
Regionale Produkte
 
9,12km
Betriebsbesichtigung
 
9,57km
Regionale Produkte