Wanderroute Knotepunkte Reuver: Tussen Grens en Schelkensbeek

Wandelroute Reuver: Tussen Grens en Schelkensbeek
Keulseweg 193
5953 HJ
REUVER

Wanderweg

Länge: 9 km. Die Wanderroute Zwischen Grenze und Schelkensbeek verläuft durch das Gebiet zwischen der deutsch-niederländischen Grenze und dem Schelkensbeek, der mehr oder weniger die östliche Grenze des bebauten Gebiets von Reuver-Offenbeek bildet.

Der Standort ist der nordöstliche Teil des zurückgewonnenen Gebiets Meerlebroek. Früher war der Meerlebroek ein Sumpf und eine feuchte Heide, die von den Bewohnern von Beesel und Reuver als Ackerland und Weide genutzt wurde. Das Feuchtgebiet befand sich hauptsächlich am Rande der Hochterrasse, wo es durch Sickerwasser gespeist wurde. Das Gelände in und entlang der Route wurde an mehreren Stellen naturnah umgestaltet (Oude Bemden, Schelkensbeek, Fischteich, Vuilbeek und Broeklaanplas).

Das Gebiet ist wegen alter Grenzposten, Bunker und einer Römerstraße von historischem Wert. Wir wandern entlang von Wäldern, Feldern und durch Naturschutzgebiete. Die Route führt über asphaltierte Straßen, befestigte Wege und Graswege. Die Strecke ist 9 km lang mit Abkürzungen auf 6,8 oder 4,8 km. Nur die letzte Verkürzung ist mit einem Kinderwagen erreichbar. Bei nassem Wetter werden wasserdichte Schuhe empfohlen. Am Anfang und am Ende der Wanderung befinden sich gastronomische Einrichtungen.

Eigenschaften
Route: 5-10 km.
Knotenpunkten Route
Route von A nach A

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
3,38km
Gaststätte
 
5,93km
Bed and Breakfast/Gasthof
 
5,96km
Gaststätte
 
8,89km
Gaststätte
 
9,43km
Gaststätte
 
9,44km
Restaurant
 
9,99km
Gaststätte