Naturschutzgebiet Sarsven, de Banen und Schoorkuilen

Het Sarsven, de Banen en Schoorkuilen
Banendijk
6034 SV
Nederweert-Eind
Wanderweg durch das Naturschutzgebiet Sarsven und Banen
Ein Aussichtsturm im Naturschutzgebiet
Wanderpost mit Knotenpunkt 38 in Sarsven und dem Banen-Naturschutzgebiet
Ungepflasterter Fußweg durch das Gebiet Sarsven und den Banen
Der Sarsven im Herbst

Naturschutzgebiet

Naturschutzgebiet die Sarsven, De Banen und Schoorkuilen bilden ein Naturschutzgebiet in der Gemeinde Nederweert südöstlich des Dorfes Nederweert-Eind.

Naturschutzgebiet

Das Gesamtgebiet umfasst 173 Hektar und ist Eigentum der Stiftung Het Limburgs Landschap. Das Gebiet umfasst drei Moore: den Sarsven, De Banen und die Schoorkuilen sowie Sumpfgebiete, Wälder und Grasland.

Die Banen

Dank einer Sanierung im Jahr 1992, bei der der Boden gereinigt wurde, verfügt das Niedermoor De Banen wieder über einen natürlichen, nährstoffarmen Wasserhaushalt. Dadurch erhielt es seinen offenen Charakter zurück und wurde wieder für Arten des Uferbündnisses, wie den sehr seltenen schwimmenden Wasserwegerich, geeignet. Weitere ungewöhnliche Arten in diesem Gebiet sind das Sumpfheu, der Sonnentau und an einigen Stellen in den ausgedehnten Weidendickichten der Gagelstrauch. Nördlich der Banen wurde vor einigen Jahren ein dichtes Moor mit Sumpfwald wiederhergestellt und Het Hoefijzer genannt.

Der Sarsven und Schoorkuilen

Der Sarsven ist jedoch immer noch ein nährstoffreiches Niedermoor mit vielen Mattenseggen und breiten Schilfgürteln. Der Schoorkuilen ist ein teils realisiertes, teils im Bau befindliches Naturentwicklungsprojekt, das von Rijkswaterstaat aus Gründen der Naturkompensation durchgeführt wird. Dabei geht es um die Wiederherstellung eines Moorgebiets, das beim Bau des Wessem-Nederweert-Kanals (1929 fertiggestellt) mit freigesetztem Boden aufgefüllt wurde. Das Projekt Schoorkuilen umfasst Flächen auf beiden Seiten des Kanals: auf der Westseite entlang des Schoordijk und auf der Ostseite entlang der Kwegt. Die Gebiete eignen sich hervorragend zum Wandern und Radfahren.

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
 
4,41km
Wanderweg
 
4,41km
Wanderweg
 
4,41km
Wanderweg
 
4,41km
Wanderweg
 
4,47km
Reiterroute
 
4,61km
Fahrradroute
 
4,61km
Fahrradroute
 
 
4,61km
Fahrradroute
 
5,01km
Fahrradroute
 
5,56km
Wanderweg
 
 
6,20km
Wanderweg
 
6,49km
Wanderweg
 
 
6,93km
Fahrradroute