Broekmuhle - Stramproy

Broekmolen
Grensweg 8
6039 RS
Stramproy
Broekmuhle Stramproy
Broekmuhle Stramproy

Sehenswürdigkeiten

Die Broekmühle von Stramproy wurde seit Anfang des 19. Jahrhunderts immer als Wasserkornmühle bezeichnet.

Die Broekmühle: eine schön gelegene Wassermühle

Die Broekmühle ist wunderschön, aber etwas abgelegen im Weiler Heyeroth bei Stramproy gelegen. Von der asphaltierten Straße in die belgische Stadt Bocholt führt ein Feldweg zur Mühle. Die Aabeek, die hier die Landgrenze bildet, versorgt die Mühle mit Wasserkraft. Das Gebiet um die Mühle war ursprünglich bewaldet und karg. Traditionell war die Mühle ein Lehen des Stiftes van Thorn.

Geschichte und Technik

Die Mühle hat eine interessante Geschichte und wurde vor kurzem wieder mahlfähig gemacht. Das hölzerne Unterschneiderad mit Schaufeln aus Eisenblech treibt die Mühle an. Die Schaufeln sind auf der Innenseite umgebaut, um das Überschwappen des schnell fließenden Wassers zu verringern.

Informationen zum Besuch

Die Broekmühle wird für die Stromerzeugung genutzt. Besichtigungen sind nach telefonischer Vereinbarung unter 0495 - 562253 möglich. Die Mühle ist außerdem jeden 2. Mittwoch und 4. Sonntag im Monat zwischen 11 und 16 Uhr geöffnet.

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
1,35km
Fahrradroute
 
1,64km
Restaurant
 
3,46km
Fahrradroute
 
4,06km
Restaurant
 
4,74km
Restaurant
 
6,20km
Wanderweg
 
 
6,44km
Wanderweg
 
 
 
7,15km
Fahrradroute
 
7,36km
Restaurant
 
7,38km
Fahrradroute
 
7,38km
Fahrradroute
 
 
7,38km
Fahrradroute
 
 
7,39km
Restaurant
 
7,63km
Gaststätte
 
7,65km
Wanderweg