Sint-Anna-Mühle Keent

Sint-Anna-Mühle Keent
Keenterstraat 1
6006 PW
Weert
Sint Annamolen

Sehenswürdigkeiten

Die 1911 erbaute Sint-Anna-Mühle diente ursprünglich den örtlichen Landwirten, die ihr Getreide zuvor in viel größerer Entfernung mahlen lassen mussten. Am Rande des historischen Dijkerakker, eines jahrhundertealten Kranzfeldes, an der Keenterstraat gelegen, ist diese Mühle ein markantes Wahrzeichen.

Clercx-Mühle

Die Mühle wurde mit Teilen der Clercxmolen gebaut, die aus der Innenstadt von Weert stammen. Der Name der Mühle stammt von Anna Truyen, der Ehefrau von Sjang Clijsters, dem Eigentümer und Müller von 1924 bis 1965. Auffallend ist die für Limburger Mühlen eher ungewöhnliche rot-weiß-blaue Bemalung der Segel, der Türen und des Eingangstors sowie eine weiße Stuckschicht auf halber Höhe des Mühlenkörpers. Rund um die Mühle wurde auch ein Bienengarten angelegt.

Besichtigung der Sint Anna-Mühle

Möchten Sie die Sint-Anna-Mühle Keent im Rahmen einer Führung besichtigen? Sie können während der Öffnungszeiten einfach vorbeikommen oder außerhalb der Öffnungszeiten einen Termin vereinbaren. Wenn die Mühle in Betrieb ist oder der blaue Wimpel weht, können Sie jederzeit einen Blick hineinwerfen. Für Gruppenbesichtigungen ist es ratsam, im Voraus Kontakt mit uns aufzunehmen.

Öffnungszeiten

Day Time slot Comment
Sonntag: Geschlossen
Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: 10:30 - 16:30

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
1,57km
Fahrradroute
 
1,77km
Wanderweg
 
1,78km
Restaurant
 
1,80km
Restaurant
 
2,05km
Gaststätte
 
2,06km
Wanderweg
 
2,06km
Gaststätte
 
2,09km
Restaurant
 
2,12km
Restaurant
 
2,14km
Restaurant
 
2,30km
Kino
 
2,37km
Hotel
 
 
2,53km
Wanderweg
 
2,59km
Restaurant
 
3,06km
Fahrradroute
 
3,06km
Fahrradroute
 
 
3,06km
Fahrradroute
 
4,23km
Restaurant
 
4,89km
Fahrradroute