Molengreend

Wassersport ist an diesem See nicht erlaubt und die Polizei wird gegen jeden vorgehen, der das Verbot missachtet. Das Naturschutzgebiet um den Molengreend Freizeit See ist sehr schön und von Flussnatur geprägt, wobei die Blütenpracht im Sommer und die Wasservögel im Winter hervorstechen.

Die Ufer des Molengreend werden von Galloways beweidet. Besonders im Sommer sind diese Ufer wegen ihres Farbenreichtums einen Spaziergang wert. Besonders hier sind blühende Vegetationen in optima forma. Auf einer der Inseln gibt es im Frühjahr eine kleine Brutkolonie von Kormoranen. Im Juni und Juli wird der See von mausernden Gänsen genutzt; diese Wasservögel können mehrere Wochen lang nicht fliegen und brauchen ruhige Gewässer, in denen keine Erholung stattfindet, um diese kritische Zeit des Jahres zu überleben. In den Wintermonaten wird dieser See auch von einer großen Anzahl von Enten für einen frostfreien Winter genutzt.

Mit der Fahrradroute runde maasplassen von 39,6 km kommen Sie an einer Reihe von Freizeitseen vorbei, darunter Molengreend.

Kontakt und standort

6051 JD
Maasbracht