De Zuidplas

De Zuidplas
Oolderhuuske 1
6041 TR
ROERMOND

Naturschutzgebiet

In het Maasplassengebied ten westen van Roermond liggen de Zuidplas en het Smalbroek, bestaande uit water, ruige graslanden en wilgenstruweel. In totaal meten deze gebieden 191 ha.
In Smalbroek darf die Natur ihren Lauf nehmen, einige Konikspferde weiden hier  einen Teil des Jahres. Die Ufer der Zuidplas sind an einem Landwirt verpachtet. Das Gewässer ist ein wichtiges Überwinterungsgebiet rur Wasservögel, im Sommer ein  beliebtes Naherholungsgebiet.  Die Seen sind prima mit dem Fahrrad zu erkunden.Das Smalbroek selbst ist völlig frei zugängig. Aufgrund der frei rumlaufende Konikspferde sind Hunde im Gebiet nicht erlaubt. Der Zuidplas wird intensiv tur Wassersport genutzt;es stehen Anliegeplätze zur Verfugung. 

Richtige Uferpflanzen wie Katzenschwanz und andere wachsen an den Ufem des Sees.  Der Reichtum der Blumen am Smalbroek zieht viele Insektenarten an. Besonders alle  Disteln und Doldenblütler locken oft eine grofie Zahl von Schmetterlingen und anderen  Insekten, die Nektar und Pollen sammeln kommen.Vögel von rauen Vegationen wie der Sumpfrohrsänger und die Grasamsel haben ihren Nistplatz in Smalbroek gefunden. 

Im Winter haben die Maasplassen eine besondere Funktion als Überwinterungsgebiet rur viele Wasservögel. Grosse Gruppen Tafel-und Reiherente verbleiben regelmälßig im Smalbroek und Zuidplas. Kormorane suchen hier nach Nahrung; vor allem nach  Karpferartigen wie Plötze. Haubentaucher haben eine Vorliebe tur das grofie Wasser vom Zuidplas; in den Wintermonaten verbleiben dort Dutzenden, die als erste Anzeichen des Frühlings im Februar bei schönem Wetter baltzen: die Liebespaare  machen ihrem markanten Haubentauchertanz. 

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
1,67km
Wanderweg
 
 
2,52km
Wanderweg
 
2,52km
Wanderweg
 
2,53km
Fahrradroute
 
 
 
3,81km
Wanderweg
 
 
4,80km
Fahrradroute
 
 
 
 
5,81km
Fahrradroute
 
5,83km
Wanderweg